Wirtschaftsstrafrecht

Wirtschaftsstrafrecht fängt bereits mit einem einfachen Diebstahl oder Betrug an.  Rechtsanwalt Georgikeas hat vor allem in Betrugs - und Urkundsverfahren sehr viel Erfahrung gesammelt. Insbesondere im Wirtschaftsstrafrecht gilt, je höher die Arbeit und der Einsatz sind, desto größer sind die Erfolge. Angriffspunkte in Wirtschaftsstrafverfahren sind z. B: 
1. Schadenshöhe
- diese ist in den meisten Fällen viel zu hoch angesetzt und angreifbar
2. Gewerbsmäßigkeit
- auch hier wird diese oft unterstellt und kann im Rahmen einer Verteidigung entkräftet werden